Ruhe und Kraft

Beginne tief durchzuatmen

Du musst nichts tun und nichts beweisen.
Wem willst du es recht machen – Dir oder unserem Vater?
Unser Vater liebt dich – unendlich

Werde ruhig und atme – Sei – Jetzt

Denn nur der Augenblick ist es,
den dein Herz zu erfassen vermag.

Lass los – den Verstand, der dir trügerisch vorgaukelt,
was sein müsste oder sein wird.
Nichts muss und nichts wird

Alles ist – im Jetzt

Atme – ein und aus – sanft und fließend –
ohne Wollen – ganz natürlich.

Je mehr du atmest, desto ruhiger wirst du –
desto mehr verbindest du dich mit dem Leben,
das genau JETZT ist.

Spüre in dich – was nimmst du wahr?

Hast du den Mut, dich los zu lassen?

Dich fallen zu lassen und vom Ego empor zu steigen
In das Sein.

Wo du nichts bist und doch Alles bist.
Schon immer warst und immer sein wirst.

Absolut verbunden, weil du erkennst, dass
es dich nicht gibt. Sondern nur Alles.

Tiefe Ruhe und Kraft durchströmen dich.
Du bist durchwoben von heilendem, liebendem Licht,
das durch dich strömt und von dir ausstrahlt.

Nichts müssen. Nichts wollen. Nichts glauben.
Nur Sein. Reines Sein.

Darin liegt die Kraft. Unsere Schöpferkraft. Das ist unsere Quelle.

Labe dich an dieser Quelle. Trinke aus ihr. Große Schlucke.
Fülle dich auf und lass dich durchströmen.

Hier darfst du Sein.

Verbunden Sein. Kreativ Sein. Heil Sein. Liebe Sein.

Und es ist gut. Es ist gut einfach zu Sein.

Sein Sein sein. Nur dies.

So sei es.

(2016-02-16, Martin Haderer, www.ganz-frei-selbst-bewusst-sein.com)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s